Patrick Ndongo

aka „Jango P.Nd Jackson“

jangoWebPatrick Ndongo, besser bekannt als Jango P.Nd Jackson, ist, seit er denken kann, begeistert vom tanzen. Seine erste große Inspiration war Michael Jackson!

Im Jahr 1998 entdeckte Jango das B-Boying (Breakdance) für sich. Er trainierte so oft er konnte und lernte ziemlich schnell. 2001 und 2002 hatte Jango seine ersten TV Auftritte auf „Viva Interaktiv“ und RTL`s „Top of the Pops“. Im Jahr 2003 wollte Jango mehr als nur auf der Bühne performen und fing an, europaweit bei Battles (Wettbewerbe) zu zu tanzen. Bis heute ist Jango immer noch dabei, sich gegen Tänzer aus aller Welt zu messen und konnte seit dem über 40 Siege auf seine Kappe schreiben! Seine größten Erfolge waren das „Octagon Battle Germany 2007“, „Circle Prince Germany 2009“ und das „Battle Of The Year Germany 2012“.

Jango lebt seit 2007 vom tanzen und unterrichtet mittlerweile in Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Hier geht es ihm persönlich um die Förderung der Jugend. Für die Vereine von Samy Deluxe „Crossover e.v.“ und „Deluxe Kids“ hin zur „Hip Hop Academy“, hat Jango schon mit allen großen Einrichtung in Hamburg zusammen gearbeitet.

Nicht nur als Coach oder Dozent, auch als Tänzer ist Jango aktiv für Künstler wie Sleepwalker, Eko Fresh, Samy Deluxe und Xavier Naidoo am Start gewesen.
Er leitet europaweit Workshops und ist Juror auf internationalen Battles (Tanzwettbewerben) und Veranstaltungen, wie die „Fresh Flow Flava Jam“, die er selbst organisiert.

Seit September 2016 unterrichtet Jango in unserem Tanzstudio die Breakdance-Kurse.

zurück zur Übersicht