Mona Ragoß

mona3

– Dipl. Tanzpädagogin, Choreographin und Inhaberin 
– Exam.Erzieherin, Entspannungs-,u. Musikgarten-Pädagogin                                                                      
– YouTube Channel für Kindertanz „Moskita – Dein Channel   für Kindertanz“

Geboren in Hamburg begann Mona Ragoß schon in früher Kindheit sich tänzerisch zu bewegen und schliesslich als 8 -jährige mit dem Ballettunterricht und späterem Jazztanz- und Musicalunterricht. Ihre Leidenschaft, eigene Choreographien zu gestalten und anderen Kindern und später Jugendlichen etwas beizubringen, entwickelte sich bereits ab dem 11. Lebensjahr. In ihrem späteren Verein übernahm Mona schon als Jugendliche nicht nur die Rolle der Schülerin und Tänzerin sondern auch die der Choreographie– und Produktionsassistentin für das Musical „Ronja Räubertochter“ mit Aufführungen in der Staatsoper Stettin und im CCH Saal 1 / Hamburg. Nach ihrem Schulabschluss sammelte sie weitere Erfahrungen im Tanz- und Theaterbereich, mit ihrer 6 -monatigen Mitwirkung als Regiehospitanz und Requisiteurin für das Musical „Jack the Ripper“ in Hamburg sowie anschliessendem 7 -monatigen Praktikum beim Hamburger Bachverein e.V. im Bereich Organisation und Werbung. Angefangen eigene Gruppen zu unterrichten, hat sie bereits 1994 in einem Haus der Jugend. Später folgten verschiedene Kindertanzgruppen in Kindertagesstätten und 1998 gründete Mona dann “Step by Step”. Im Jahre 2000 schloss Mona erfolgreich ihre 4-jährige Ausbildung zur Erzieherin ab, der sofort die 3-jährige Ausbildung zur Tanzpädagogin an der Schule für Theatertanz und Tanzpädagogik Erika Klütz in Hamburg folgte (Examen 2003).

Neben “Step by Step” sowie während und nach ihrer Ausbildung zur Tanzpädagogin, unterrichtete sie in den folgenden Jahren in verschiedenen Ballettschulen, Vereinen, Gymnasien, Hotel-Fitnessclubs, die Sportuni Hamburg und für das On Stage Trainingcenter.

Im Jahre 2004 absolvierte sie die Weiterbildung „Certified Dancer and Teacher of Commercial HipHop“, regelmäßige Fortbildungen im Bereich Tanz und Workout (Choreographen/Dozenten wie z.B Marvin A. Smith, Andy Lemond, Marilena Grafakos, Chazz, Brian Friedman, Gaby Würf) gehören seither dazu.

Seit 2008 ist Mona Ragoß zusätzlich Ernährungsberaterin (zertifiziert).

Seit Dezember 2009 ist Mona Ragoß ausgebildete Entspannungspädagogin und bietet somit auch Kurse zum Thema Entspannung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

Seit September 2010 ist sie lizenzierte Musikgarten-Lehrerin.

Im Jahre 2017 gründete sie den YouTube Channel „Moskita – Dein Channel für Kindertanz“, über den sie einen Einblick in ihre Tanzübungen für Kinder veröffentlicht. Unter dem Namen „Moskita – Mo´s Kindertanz“ schreibt und choreographiert sie Kindertanzübungen, -Lieder und -Geschichten, in Zusammenarbeit mit ihrem Mann, Felix, der hierfür die Musik komponiert und produziert.  

Für den „Tag der Legenden 2016“ choreographierte sie die Eröffnungsperformance, die ihre jugendlichen Tänzer von Step by Step vor 20.000 Zuschauern im Hamburger Millerntorstadion präsentierten. Seit 2016/2017 choreographiert Mona Ragoß im Auftrag der Agentur Les Lionnes die Tänze für die Hamburger Weihnachtsparade. 

 

zurück zur Übersicht